Sonniges 1.OG im Neubau in Lichterfelde-West (vermietet)

Überblick Details Beschreibung Kontakt Umzug

Übersicht

Adresse: Helene-von-Mülinen-Weg 4, 12205 Berlin
Referenznummer: 26251-50
Wohnung / Etage / zum Kauf
Kaufpreis 272.900 €
Nebenkosten 188,00 €
Heizkosten 0,00 €
Hausgeld 237,00 €
Kaufpreis pro m² 3.839,34 €
Mieteinnahmen (ist) 688,05 €
Freiplatz Kaufpreis 17.650,00 €
Freiplatz Anzahl 1
Wohnfläche 71,08 m²
Zimmer 2
Etage 1
Anzahl Etagen 2
Balkone 1

Details

Baujahr 2003
Zustand gepflegt
Heizungsart Fern
Energieträger Fern
Fahrstuhl Ja
Energiepassart verbrauch
gültig bis 12.08.2018
Kennwert 84.00 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser Ja
Energieeffizienzklasse C
Ausstelldatum 12.08.2008
Jahrgang 2008
Gebäudeart wohn

Beschreibung

Die Wohnung ist vermietet. In beliebter, grüner Wohnlage in Berlin-Lichterfelde-West befindet sich das zwischen dem Jahr 2000 und dem Jahr 2006 erbaute Schweizer Viertel. Auf dem ehemaligen Gelände der Andrew Barracks entstanden 380 hochwertige Wohnungen und Reihenhäuser in moderner Bauweise mit kleinen grünen Angern und Gärten. Die hier zum Verkauf stehende 2-Zimmer-Eigentumswohnung wurde 2002 erbaut und befindet sich im 1. Obergeschoss in grüner und ruhiger Lage. Die Wohnung liegt in einem sogenannten 'Stadthaus' mit sechs Wohneinheiten.
Der Verkauf erfolgt provisionsfrei direkt vom Eigentümer.
Der vorliegende Energieausweis dieser Wohnanlage ist ein Verbrauchsausweis. Er weist folgende Angaben aus: Der End-Energiewert (=Energieverbrauchskennwert) beträgt 84 kWh/(m²*a). Baujahr der Wohnung bzw. des Hauses ist 2002. Wesentlicher Energieträger ist Fernwärme

Diese 2-Zimmer-Wohnung befindet sich im 1. Obergeschoss mit Aufzug, der auch bis in den Keller fährt. Die Wohnung ist (unter Berücksichtigung des Aufzugs) barrierefrei zugänglich. Das Haus besteht aus Keller, Erdgeschoss, 1.Obergeschoss und 2. Obergeschoss. Eine Abstellkammer in der Wohnung sowie ein Kellerabteil gehören zur Wohnung. Großer Einzel-Balkon zur Südseite. Das gesamte Schweizer Viertel wird mit Fernwärme inklusive Warmwasser versorgt. Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung. Parkettfußboden im Wohnzimmer, Fußbodenfliesung in Küche, Flur und Bad, Estrich im Schlafzimmer. Wohnzimmer und Terrasse liegen zur Südseite. Ein PKW-Tiefgaragenstellplatz kann bei Interesse für 17.650,- EUR erworben werden. Bad mit Fenster, Badewanne und zusätzlicher Dusche.

Das Schweizer Viertel mit den nach Schweizer Städten und Schriftstellern benannten Straßen befindet sich in Lichterfelde-West nahe der Goerzallee. Ein Nahversorgungszentrum für die Dinge des täglichen Bedarfs befindet sich direkt im Schweizer Viertel in der Lausanner Straße. Kitas und Schulen sind ebenfalls fußläufig erreichbar. Bushaltestellen finden Sie an beiden 'Enden' des Schweizer Viertels, in der Carstennstraße und in der Goerzallee. S-Bahn-Anschluss: Lichterfelde-West.

Der Mieter zahlt derzeit folgende Miete: Kaltmiete 688,05 EUR, zzgl. Betriebskostenvorauszahlung 212 EUR, macht folglich eine monatliche Kaltmiete inklusive Nebenkosten in Höhe von 900,05 EUR. Die Vorauszahlung für die Fernwärme wird vom Mieter direkt an den Versorger gezahlt, ist also nicht Bestandteil der Mietzahlung an den Vermieter.



translate description

Kontakt

Nachname *
Vorname *
Telefon *
E-Mail *
Nachricht *
 
 
Logo
Firma Vonovia SE Niederlassung Berlin Süd
Kontaktperson Zinke Marius
Adresse Rüdesheimer Straße 50, 14197 Berlin
Telefon Telefonnummer anzeigen 030 / 82781-186
Impressum Impressum anzeigen

Umzug

«
Alle Typen anzeigen
zimmer WG-Zimmer (30)
wohnung Wohnung (5.726)
haus Haus (123)
parken Stellplatz/Garage (1.241)
zinshaus_renditeobjekt Kapitalanlage (59)
einzelhandel Einzelhandel (36)
grundstueck Grundstück (24)
buero_praxen Büro/Praxis (52)
gastgewerbe Gastgewerbe (7)
hallen_lager_prod Hallen/Lager (10)
sonstige Sonstige (7)
« « Zurück
Anzahl Zimmer

Makler-Provision

Frei ab


Vermietungsdauer
Frei bis
Anmelden und kostenfrei inserieren