Werthaltige Kapitalanlage in Düsseldorf Eller! Provisionsfrei!

Überblick Details Beschreibung Kontakt

Übersicht

Adresse: In den Maisbanden 14, 40229 Düsseldorf
Referenznummer: 196-013
Wohnung / Etage / zum Kauf
Kaufpreis 235.000 €
Heizkosten 0,00 €
Hausgeld 206,00 €
Kaufpreis pro m² 4.081,99 €
Mieteinnahmen (ist) 546,92 €
Wohnfläche 57,57 m²
Zimmer 2
Etage 2
Anzahl Etagen 4
Balkone 1

Details

Baujahr 1974
Heizungsart Zentralheizung
Energieträger Gas
Energiepassart verbrauch
gültig bis 03.08.2028
Kennwert 137.00 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser Nein
Energieeffizienzklasse E
Ausstelldatum 03.08.2018
Jahrgang 2014
Gebäudeart wohn

Beschreibung

Seltene Gelegenheit! Werthaltige Kapitalanlage in Düsseldorf und dazu noch provisionsfrei!

Hard Facts:
- Baujahr 1974
- 2.OG / 2-Zimmer/ 58m²
- sehr gepflegtes Wohnhaus
- variable Raumaufteilung möglich
- Kellerraum
- Fernwärme mit Durchlauferhitzer
- erst vor kurzem grundlegend saniert!

Die Großzügige 2,5 Zimmer Wohnung liegt im 2. OG und verfügt über eine üppige Loggia mit Blick ins Grüne.
Sie befindet sich in einem gepflegten Mehrfamilienhaus mit 8 Parteien und erstreckt sich über 58 m².

Die Wohnung ist gut vermietet, eignet sich daher hervorragend als Kapitalanlage geeignet.


Vereinbaren Sie noch heute Ihren unverbindlichen Besichtigungstermin!

Haben Sie Interesse? Dann senden Sie die Objekt-Id 196-013 per WhatsApp an 01525 681 3907, per Telegram an VonoviaVerkauf oder per Threema an *VONOVIA.

Details zur Datenverarbeitung bei Vonovia finden SIe unter www.vonovia.de/datenschutz.

Saniert

Das Mehrfamilienhaus (8 Parteien) befindet sich in einer ruhigen Seitenstraße in Düsseldorf Eller. Die Verkehrsanbindung ist sehr gut, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln sind es nur wenige Stationen bis in die City. Bis zur Autobahnauffahrt BAB A46/A59 sind es nur wenige Autominuten, und auch die Uni und der Südpark sind zügig erreichbar. Die Anbindung an den ÖPNV ist fußläufig erreichbar.

Sehenswürdigkeiten:
° Schloss Eller (1824–1826), klassizistisches Herrenhaus.
° Rathaus (1901),
° Kath. Kirche St. Gertrud (1900–1901)
° Ev. Schlosskirche (1905)
° Kulturbahnhof Eller, Ländlicher Vorstadtbahnhof von 1872, seit 1985 Kulturzentrum mit
Ausstellungen, Künstlerateliers und Stadtteilarchiv.
° Ringlokschuppen (1930–1931) des Bahnbetriebswerkes Düsseldorf Abstellbahnhof

Eller ist ein Stadtteil Düsseldorfs, im Südosten der Stadt gelegen und war bis 1909 eine selbstständige Gemeinde und gehört zum Stadtbezirk 08. Die Bezirksverwaltung hat ihren Sitz im historischen Rathaus Eller. Der Stadtteil hat 30.048 Einwohner und eine Fläche von 5,91 km²Von der Düsseldorfer Altstadt aus südöstlich gelegener Stadtteil in der inneren Peripherie Düsseldorfs. Im Nordwesten grenzt Eller an den Stadtteil Lierenfeld, im Südwesten an Oberbilk, im Nordosten an Vennhausen, im Südosten an Unterbach, im Süden – von Westen nach Osten – an Wersten, Holthausen und Hassels. Durch Eller fließt der südliche Arm der Düssel, die der Stadt Düsseldorf den Namen gab.
1976 wurde unweit des Schlosses der Schulkomplex der ersten Düsseldorfer Gesamtschule am Kikweg mitsamt Schwimmbad (heute reines Vereins-Schulbad) errichtet, die allerdings sowohl aufgrund des Lehrkonzeptes als auch ihrer Architektur im Stil des Brutalismus umstritten ist. 2005 wurde sie in Dieter-Forte-Gesamtschule umbenannt. Die zu dem Komplex gehörende Kollegschule Kikweg wurde 1998 in Lore-Lorentz-Schule umbenannt und erhielt 2007 einen Neubau an der Ecke Schlossallee/Heidelberger Straße.

=== Energieträger laut Energieausweis: Gas ===
Hinweise darüber, wie die Vonovia Ihre personenbezogenen Daten als Interessent verarbeitet, erhalten Sie unter www.vonovia.de/datenschutzinformation. Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Gleichwohl kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne jede Gewähr. Maßgeblich sind die im Kaufvertrag geschlossenen Vereinbarungen. Soweit die Grundrissgrafiken Maßangaben und Einrichtungen enthalten, wird auch für diese jegliche Haftung ausgeschlossen. Ebenso weisen wir darauf hin, dass die Grundrissgrafiken nicht immer maßstabsgetreu sind. Besichtigungen sind jederzeit, jedoch nur nach vorheriger Terminabsprache mit Ihrem Ansprechpartner möglich. Kaufverhandlungen sind ausschließlich über Ihren Ansprechpartner zu führen. Preisänderungen bleiben vorbehalten. Der Kauf ist für den Käufer provisionsfrei.



translate description

Kontakt

Nachname *
Vorname *
Telefon *
E-Mail *
Nachricht *
 
 
Infos zum Datenschutz
Logo
Firma NIK GmbH und Co KG - Selbstständiger Vertriebspartner
Kontaktperson Herr Damian Lange
Adresse Henkenbergstraße 74, 44797 Bochum
Telefon Telefonnummer anzeigen 0234/ 9048111
Mobil Mobilfunknummer anzeigen 0177/ 2687873
Impressum Impressum anzeigen
«
Alle Typen anzeigen
zimmer WG-Zimmer (86)
wohnung Wohnung (3.475)
haus Haus (55)
parken Stellplatz (964)
zinshaus_renditeobjekt Kapitalanlage (37)
einzelhandel Einzelhandel (39)
grundstueck Grundstück (11)
buero_praxen Büro/Praxis (38)
gastgewerbe Gastgewerbe (3)
hallen_lager_prod Hallen/Lager (5)
wohnen_auf_zeit Wohnen auf Zeit (0)
sonstige Sonstige (3)
« « Zurück
Anzahl Zimmer

Makler-Provision

Frei ab


Vermietungsdauer
Frei bis
Anmelden und kostenfrei inserieren