Kleine aber feine Dreiraumwohnung in ruhiger Stadtrandlage

Überblick Details Beschreibung Kontakt Umzug

Übersicht

Adresse: Boderitzer Str. 94, 01217 Dresden
Referenznummer: 0125.017501-001
Wohnung / Erdgeschoss / zur Miete
Kaltmiete (netto) 390,00 €
Kaltmiete 390,00 €
Nebenkosten 180,00 €
Heizkosten 90,00 €
Warmmiete 570,00 €
Kaution 780,00 €
Wohnfläche 56,04 m²
Gesamtfläche 56,04 m²
Zimmer 3
WBS erforderlich Nein
verfügbar ab 01.01.2018

Details

Baujahr 1900
Zustand teil/vollrenoviert
Wanne im Bad Ja
Boden Laminat
Heizungsart Zentralheizung
Energieträger Gas
Garten Ja
Kabel/Sat-TV Ja
Energiepassart verbrauch
Kennwert 155.0 kWh/(m²*a)
mit Warmwasser Ja

Beschreibung

Die Boderitzer Str. 94 befindet sich direkt am Feldrand und ist sehr idyllisch gelegen. Das Wohnhaus verfügt über 2 Vollgeschosse mit insgesamt 4 Wohnungen. Das Gebäude ist komplett unterkellert und verfügt über mehrere Kellerabteile. Der teilweise gepflasterte Hof ist mit Stellplätzen ausgestattet und für die Mieter des Objektes vorgesehen. Auf dem großzügigem Grundstück befindet sich ein kleiner Gartenbereich, wo die Mieter vom Alltagsstress abschalten können. Die Versorgung mit Wärme und Warmwasser erfolgt zentral. Wesentlicher Energieträger ist Gas.

Vom Flur aus gelangt man in Küche, Bad, Kinderzimmer, Wohnzimmer und Schlafzimmer. Das Bad verfügt über eine Badewanne und ein Fenster. Die gemütliche Küche bietet auch Platz für einen kleinen Essbereich. Die Böden sind mit Laminat ausgelegt, das Bad ist gefliest. Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil.
Die Wohnung ist aufgrund ihres Zuschnittes auch WG geeignet.
- Zusätzliche Merkmale: Bad mit WC, Bodenfliesen in Küche u. Bad, Diele, Haustürsprechanlage, Küche, Laminatboden ausser in Küche u. Bad, Warmwasserzähler, Waschmasch.-Anschluss

Der Ortsteil Mockritz befindet sich im Süden der Stadt in Randlage. Mockritz liegt am Rand der Dresdner Elbtalweitung im Tal des Kaitzbachs und des Nöthnitzbachs, einem kleinen Zufluss des Kaitzbachs. Hier wurde eine der ältesten Siedlungen nördlich des Erzgebirges von den Linienbandkeramikern angelegt. Im erhaltenen Dorfkern von Mockritz sind noch Mühlen und Höfe aus dem 18. Jahrhundert zusehen. Der angestaute Münzteich für diese Mühlen wurde zum Naturbad umfunktioniert, das bis heute betrieben wird. Angelegt wurde der Teich 1621 für den Betrieb der Dresdner Münze am linken Elbufer unterhalb der Augustusbrücke in Dresden. Der Münzbetrieb wurde durch den Kaitzbach mit Aufschlagwasser versorgt. Der Teich diente u.a. zur Regulierung des Wasserbedarfs für den Münzbetrieb. Heute ist der Teich als Naturbad ausgebaut.



translate description

Kontakt

Nachname *
Vorname *
Telefon *
E-Mail *
Nachricht *
 
 
Logo
Firma Immeo Wohnen Service GmbH
Kontaktperson Schulze Kerstin
Adresse St. Petersburger Str. , 01069 Dresden
Telefon Telefonnummer anzeigen +49351320290282
Website Hier klicken

Umzug

«
Alle Typen anzeigen
zimmer WG-Zimmer (30)
wohnung Wohnung (5.886)
haus Haus (123)
parken Stellplatz/Garage (1.253)
zinshaus_renditeobjekt Kapitalanlage (58)
einzelhandel Einzelhandel (36)
grundstueck Grundstück (24)
buero_praxen Büro/Praxis (53)
gastgewerbe Gastgewerbe (7)
hallen_lager_prod Hallen/Lager (10)
sonstige Sonstige (7)
« « Zurück
Anzahl Zimmer

Makler-Provision

Frei ab


Vermietungsdauer
Frei bis
Anmelden und kostenfrei inserieren